Toxxer

Aus Omega-Day Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Als Toxxer bezeichnet man eine Schiffskonfiguration, welche ein oder mehrere Toxic-Killer F beinhaltet. Diese Schiffe ermöglichen es, die gegnerische Bevölkerung zu dezimieren und die Rohstoffe zu reduzieren.

Biovirus f.gif

Der Toxic-Killer F hat einen Toxx-Wert von 5% und benötigt Fluor zum Bau.

Bei Einbau mehrerer Toxic-Killer-F-Module addiert sich die Wirkung. Beispielsweise bewirken 10 Module, daß die Bevölkerung des Planeten um 50% dezimiert wird und außerdem 50% der Rohstoffe zerstört werden.

Bewaffnete Orbiter (einschl. Scanprotectoren, siehe auch Scanmodul) verhindern, dass ein Toxxer eingesetzt werden kann. Diese müssen zuerst abgeschossen werden, um den betreffenden Planeten zu toxxen. Desweiteren kann die Toxxwirkung durch den Bau eines Atmosphärischen Filters um 15 % reduziert werden. Je Planet kann nur ein Atmosphärischer Filter gebaut werden.

Planeten ohne Besitzer, sowie Planeten, deren aktuelle Bevölkerungszahl unter ihrem Maximalwert liegt (also beispielsweise, weil sie vor Kurzem erst getoxxt wurden oder eine Naturkatastrophe erlitten), können nicht getoxxt werden.


Hinweis :

Formel für Bevölkerungswachstum: (ca Verdoppelung alle 40 Stunden)

aktuelle Bevölkerung * exp(0,42*Tage)